30 Jahre

Klangwerstatt Berlin

1990 bis 2020

1990-2020

Festival für Neue Musik

6. bis 15. November

Kunstquartier Bethanien Berlin

Sontag 15.11.
Konzert, 11.00 Uhr

Kleine Zeitgenossen

Freie Jugendorchesterschule Berlin

© André Fischer/ Klangwerkstatt Berlin
© André Fischer/ Klangwerkstatt Berlin

Die Allerkleinsten. Zum Festival-Jubiläum erinnert die Freie Jugendorchesterschule Berlin an ihren eigenen Einstand bei der Klangwerkstatt Berlin vor neun Jahren. Nur wenige Wochen nach der Eröffnung der Orchesterschule im August 2011 präsentierte das Kinderensemble einen programmatischen Konzertnachmittag mit dem Titel „Kleine Zeitgenossen“.

Längst sind die kleinen Musikerinnen und Musiker von damals aus den Kinderschuhen herausgewachsen. Das Programm bietet aber immer noch viele Anreize, um auch heute den Kleinsten die Freude am gemeinsamen Zusammenspiel nahezubringen. So ist etwa die Besetzung in Jobst Liebrechets Jack in the box so eingerichtet, dass sowohl fortgeschrittene Schüler*innen als auch die elementaren Anfänger*innen an der Aufführung teilnehmen können.

Programm

  • John Cage 4’33’’ (1952)
    Version für Blockflötenensemble
  • Dindy Vaughan Spring Tide, Wilson’s Promontory (2006)
    für Kinderorchester
  • Jobst Liebrecht Jack in the Box / da capo / mobil (2011)
    für kleines Orchester
  • Jobst Liebrecht Pinocchio Tomatoes (2020) UA
    für Kinderorchester
  • Aram Chatschaturjan Säbeltanz (1942)
    Version für 8 E-Gitarren, Harfe und Kontrabass
  • Jobst Liebrecht Der Hahn und die Kiste (2012)
    Fünf Gesänge für Tenor und kleines Orchester auf Kinderverse von Johann S.

Freie Jugendorchesterschule Berlin und Nachwuchsorchester | als Gast: Kim Schrader – Tenor | Martina Feldmann, Rainer Feldmann & Jobst Liebrecht – Leitung

Corona-Hinweis

Wegen der coronabedingten Auflagen steht nur eine limitierte Platzzahl zur Verfügung. Die Tickets bitten wir im Vorfeld über billetto.eu zu buchen. Dies gilt auch für die Konzerte mit freiem Eintritt. Wenn es Ihnen nicht möglich ist, ihre Karte über Billetto zu kaufen, schreiben Sie bitte an ticket@klangwerkstatt-berlin.de. Restkarten ggf. an der Abendkasse.