Kunstquartier Bethanien, Studio 1

Sonntag 13.11., 13.00 Uhr

Experimentierfalten

Kammermusikklasse Gerhard Scherer & Feelharmonie Rheinsberg

© André Fischer
© André Fischer

Programm

  • Georg Katzer
    Oktopus(1998)
    für Klarinette, Violoncello und AkkordeonLuise Geschner – Klarinette | Anselm Kullick – Violoncello | Annika Li - Akkordeon
  • Gerhard Scherer
    Tonspiegel IIUA(2022)
    für Posaune und AkkordeonAnton Rügert – Posaune | Isabel Sava – Akkordeon
  • Simon Röttingen
    tiefschlaf – hellwachUA(2022)
    für Akkordeon-SoloEmilie Roy – Akkordeon
  • Helmut Barbe
    12 Miniaturen(2006)
    für Akkordeon soloElliot Etter, Levi Schotland, Rinah Diesner – Akkordeon
    2x6
    Fuge
    Moll-Akkorde
    Staccato und Legato
  • Gerhard Scherer
    Minimusik I(1997)
    für Violine und AkkordeonSelma Vetterlein – Violine | Levi Schotland – Akkordeon
    Verschiebung
  • Jobst Liebrecht
    24 Cartoline Colorate per tasti bianchi e neriUA(2021)
    für Akkordeon soloNoga Baake - Akkordeon
    Spagghetti al pomodori di Signora Maccari
    Madonna del monte
    Cachi stramaturi
    La casa di Bulgari
  • Panos Iliopoulos
    Ekkremes(2013)
    für Akkordeon soloRubina Cvjetkovic, Bela Sporrer – Akkordeon
    I
    III
  • Juliane Klein
    Aus der Wand die Rinne IV(1998)
    für Akkordeon soloAnnika Li – Akkordeon
  • Rubina Cvjetkovic & Ildiko Jean
    UrknallUA(2022)
    für OrchesterFeelharmonie Rheinsberg, Ltg: Gerhard Scherer
  • David Müntz & Lilith von zur Mühlen
    Überrascht von der LawineUA(2022)
    für OrchesterFeelharmonie Rheinsberg, Ltg: Gerhard Scherer

Kammermusikklasse Gerhard Scherer & Feelharmonie Rheinsberg

Leitung: Gerhard Scherer


Gerhard Scherer ist seit Anbeginn der Klangwerkstatt dabei: als Akkordeonist, als Dirigent und als Lehrer, der sich an den Musikschulen Friedrichshain-Kreuzberg und Neukölln intensiv und höchst erfolgreich der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen widmet. Er arbeitet seit vielen Jahrzehnten mit Komponist:innen zusammen, um für den Nachwuchs Literatur zu schaffen.

In seiner Kammermusikklasse bringt er alle Alters- und Ausbildungsstufen zusammen: von Anfänger:innen, die er erst seit kurzem unterrichtet, bis hin zu Schüler:innen, die vor dem Musikstudium stehen.

Die Feelharmonie Rheinsberg ist ein jugendliches Seminarorchester, das zusammen improvisiert und Werke aus dem Kreis der Mitspieler:innen aufführt. Die Feelharmoniker:innen konstituieren sich jedes Jahr beim Kurs Musik und Ferien in der Musikakademie Rheinsberg.